Küche

Georgien ist ein kulinarisches Wunderland.
Die georgische Küche ist eine der ältesten und abwechslungsreichsten Küchen der Welt.
Heute wird sie sogar als touristische Attraktion angepriesen.
Die georgische Küche kennt eine Unmenge von Gerichten und ist, gemessen an der Vielfalt der Auswahl, die abwechslungsreichste im ganzen Kaukasus.

Wein

Georgien gilt als Wiege des Weinbaus. 
Mit seinen 500 einheimischen Rebsorten (von insgesamt 4000 auf der Welt bekannten) und seiner ca. 7000 Jahre langen Geschichte gehört Georgien zu den Erschaffern des heiligen Getränkes.

Mineralwasser

Georgien ist reich an natürlichen Ressourcen.

Die Landschaft des Landes ist stark durch das Kaukasusgebirge geprägt.
Im Kauskasus und anderen georgischen Gebirgszügen entspringen einige Quellen, die für den Geschmack ihres Wasser, ihre Gesundheit und ihre Heilkraft berühmt sind.

Die bekanntesten Mineralwasser aus Georgien sind unter anderem Bordjomi und Nabeghlavi.

Rezepte

...Text kommt bald

http://www.georgien-reise.com/1.5/
Tel: +49 30 42027171
Fax: +49 30 42027172
Mo - Fr 11-19 Uhr
  • 50 Jahre Partnerschaft: Dresden und Petersburg feiern

    St. Petersburg. Eine hochkarätige Delegation aus Dresden weilt vom 2. bis 5. Oktober in der Newa-Metropole. Der 50. Jahrestag der Städtepartnerschaft wird mit Veranstaltungen zu Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur begangen. mehr...

     
  • Putin erzählt von Schröders Adoptionen in Russland

     

    Moskau. Am gestrigen ersten Schultag in Russland hat Regierungschef Wladimir Putin überraschend und detailliert von der Adoption eines Mädchens durch Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder 2004 erzählt. mehr...

     

     
  • Petersburger wollen Putins Hund ein Denkmal setzen

    St. Petersburg. Ein Petersburger Gärtner sucht Sponsoren für die Errichtung eines Denkmals für Putins Labradorhündin Cony. Bei dem Monument handelt es sich um eine lebensgroße Darstellung der Hündin, umgeben von acht tollenden Welpen. mehr...