Name in Landessprache: საქართველო (Sak'art'velo )

Staatform: demokratische Republik

President/Staatsoberhaupt: Micheil Saakaschwili

Fläche: 69.700 Quadratkilometer

Hauptstadt: Tbilissi/Tiflis (1,5 Millionen Einwohner)

Landessprache: georgisch (Amtssprache)

Einwohnerzahl: 4,7 Millionen
83,8% Georgier
6,5% Aserbeidschaner
5,7% Armenier
1,5% Russen
1,5% Griechen, Juden, Kurden und andere Volksgruppen.

Nationalfeiertag: 26 Mai (Tag der Unabhängigkeit 26. Mai 1918)

Religion:
84 % Georgisch-Orthodoxe Kirche
9,9% Muslime
3,9% Armenisch-Gregorische Kirche
0,8% Katholiken
Juden, Protestanten, Jesiden

Währung: 1 Lari (GEL) = 100 Tetri

Zeitunterschied: + 3 Std. (UTC + 4 Std.)

Flughafen: 20 km vom Zentrum Tbilissi entfernt.

Große Städte:
Kutaisi-178.350Einwohner,
Batumi-118.297 Einwohner,
Rustavi-112.624Einwohner,
Sugdidi-73.014Einwohner,
Gori–47.000 Einwohner
Poti-46.112 Einwohner.

Berge: Shchara 5068m, Kasbegi 5047m.

Flüsse:
Mtkwari 1364km (davon 435 in Georgien),
Alasani 407km (davon 390 in Georgien)
Rioni 333km
Enguri 213 km

Seen:
Parawani (37,5km², 3,3m tief, 2073m hoch gelegen)
Tabatskuri (14 km², 40m tief, 2000m hoch gelegen)
Keli (1,3 km², 63m tief, 2900m hoch gelegen)
Ritsa (1,5 km², 101m tief, 880m hoch gelegen).


Netzspannung: Volt: 220 Freq / Hz: 50
Internetkennung: .ge
Telefonvorwahl: +995

Flugzeit von Deutscland aus: 3.5 Std.

 

 

 

Tel: +49 30 42027171
Fax: +49 30 42027172
Mo - Fr 11-19 Uhr
  • 50 Jahre Partnerschaft: Dresden und Petersburg feiern

    St. Petersburg. Eine hochkarätige Delegation aus Dresden weilt vom 2. bis 5. Oktober in der Newa-Metropole. Der 50. Jahrestag der Städtepartnerschaft wird mit Veranstaltungen zu Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur begangen. mehr...

     
  • Putin erzählt von Schröders Adoptionen in Russland

     

    Moskau. Am gestrigen ersten Schultag in Russland hat Regierungschef Wladimir Putin überraschend und detailliert von der Adoption eines Mädchens durch Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder 2004 erzählt. mehr...

     

     
  • Petersburger wollen Putins Hund ein Denkmal setzen

    St. Petersburg. Ein Petersburger Gärtner sucht Sponsoren für die Errichtung eines Denkmals für Putins Labradorhündin Cony. Bei dem Monument handelt es sich um eine lebensgroße Darstellung der Hündin, umgeben von acht tollenden Welpen. mehr...